Lesezeit: ca. 2 Minuten

Uni-Ausgründung warb auf dem Weg zum Erfolg verschiedene Fördermittel ein

Die WAVEOR GmbH, eine Ausgründung der Universität Regensburg, konnte am 16. September 2021 den Release seines Surfspiels „Virtual Surfing“ für PC und Playstation feiern. Der FilmFernsehFonds Bayern hat die Entwicklung von Virtual Surfing mit einer Prototypen- und Produktionsförderung unterstützt. 2016 wurde Waveor in Regensburg gegründet. Unterstützt wurde das Gründungsteam dabei u. a. von FUTUR – Forschungs- und Technologietransfer Universität Regensburg, beispielsweise bei der Beantragung des EXIST-Gründerstipendiums und durch die Unterbringung im Gründerbüro der UR in der TechBase. Zudem erhielt Waveor eine Förderung durch Start!Zuschuss, ein Programm des Bayerischen Wirtschaftsministeriums zur Förderung technologieorientierter Unternehmensneugründungen im Bereich Digitalisierung.

Virtual Surfing vermittelt ein nahezu realistisches Surferlebnis durch atemberaubende Wassergrafik und optimierte Physik. Drei Kameraperspektiven ermöglichen es, die Wellen aus verschiedenen Blickwinkeln zu betrachten, auch vom Inneren der Welle. Die Spieler können zum Beispiel durch Wellentunnel surfen und Tricks ausführen. Wahlweise kann man im freien Modus an verschiedenen Spots wie Kirra (Australien), Teahupoo (Tahiti) oder der berühmten Banzai Pipeline (Hawaii) surfen oder einen Karrieremodus absolvieren. Hier gilt es, an Wettbewerben teilzunehmen und Trophäen zu gewinnen. Die Version 1.0 enthält nun neben Englisch weitere Sprachen: Deutsch, Französisch, Spanisch, Portugiesisch und in der Konsolenversion auch Japanisch. Außerdem erlaubt ein Zeitlupen-Modus die Durchführung schwieriger Manöver. Waveor GmbH ist sowohl Entwickler als auch Publisher des Spiels.
Der Trailer zum Spiel ist hier zu sehen: https://www.waveor.com/php-html/virtualsurfing.php

Kontakt und Informationen unter: https://www.waveor.com/

O/HUB Verbundprojekt in der Oberpfalz

Newsletter-Anmeldung

Gründung interessiert dich und du möchtest immer auf dem Laufenden bleiben, was in der Region Oberpfalz passiert? Dann melde dich gleich an!

* Erforderliche Daten

Deine E-Mail Adresse und ggf. dein Name werden vom O/HUB ausschließlich und zum Zwecke der Kontaktaufnahme verwendet. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten findest du in unserer Datenschutzerklärung.