Lesezeit: ca. 2 Minuten

Wettbewerb für Gründungen aus der Hochschule – Bewerben bis 8. November 2021!

Start-ups in Zeiten von Corona – Erfolgreich durch die Krise

In diesem Jahr prämiert der HOCHSPRUNG-Award innovative Gründungsprojekte, die aus bayerischen Hochschulen hervorgegangen sind und die erfolgreich durch die Corona-Krise gekommen sind. Habt ihr Schwierigkeiten in Zusammenhang mit der Corona-Pandemie erfolgreich unternehmerisch gemeistert (zum Beispiel durch die Anpassung des Geschäftsmodells, neue Vertriebswege, Digitalisierung und Umstellung von Prozessen)? Oder habt ihr sogar Lösungen für die Herausforderungen in Zusammenhang mit der Corona-Pandemie entwickelt? Wurde euer Gründungsprojekt außerdem durch Angebote eurer Hochschule inspiriert oder unterstützt?

Dann bewerbt euch jetzt für den HOCHSPRUNG-Award! Schickt dazu eine kurze Projektskizze und erzählt mehr über eurer Gründungsprojekt und euer Team. Für die drei besten Einreichungen werden Preisgelder in Höhe von insgesamt 6.500 € vergeben. Außerdem gibt es einen Preis für den besten Pitch und einen Sonderpreis für die Hochschule, aus der die meisten Bewerbungen kommen.

Kontakt und Informationen unter: https://hoch-sprung.de/award-2021/

O/HUB Verbundprojekt in der Oberpfalz

Newsletter-Anmeldung

Gründung interessiert dich und du möchtest immer auf dem Laufenden bleiben, was in der Region Oberpfalz passiert? Dann melde dich gleich an!

* Erforderliche Daten

Deine E-Mail Adresse und ggf. dein Name werden vom O/HUB ausschließlich und zum Zwecke der Kontaktaufnahme verwendet. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten findest du in unserer Datenschutzerklärung.