Lesezeit: ca. 2 Minuten

Austausch am 31. Mai 2022 in München

German Canadian Entrepreneurship Initiative

The “DCAN Initiative” offers students of Canada and Germany the opportunity to develop and to realize their own ideas in order to set up a personal project or a start-up. In a modular teaching program, students earn professional and methodological competences. The aim is to educate students in the field of entrepreneurship and innovation regarding intercultural skills and different approaches in solving problems.

Im Rahmen eines Besuchs der studentischen Teilnehmer:innen und Programmverantwortlichen des Programms „Montréal for Entrepreneurship“ in Bayern konnte im Rahmen des O/HUB-Projekts am 31.05.2022 erstmals ein deutsch-kanadisches Austauschtreffen in Präsenz stattfinden. Im Verlauf des Abends, an dem ein Gründer der BAGSOLATE GmbH, einem Start-up, das aus dem 5-Euro-Business Wettbewerb an der Uni Regensburg hervorgegangen ist, Einblicke in die Gründungsgeschichte des jungen Unternehmens gab, stellten die Kanadier in kurzen Pitches ihre Ideen vor. Hierzu hielten die jungen Gründer:innen in 1:1 Gesprächen Feedback von Ernst-Robert Weckerling (BAGSOLATE GmbH), Jutta Gügel (FUTUR – Forschungs- und Technologietransfer Universität Regensburg) und Michael Kriegel (Wild Campus GmbH). Es wurden interessante und spannende Ideen vorgestellt und in guter Stimmung fand ein angeregter Austausch statt.

Programm und Infos zum Aufenthalt der Kanadier

O/HUB Verbundprojekt in der Oberpfalz

Newsletter-Anmeldung

Gründung interessiert dich und du möchtest immer auf dem Laufenden bleiben, was in der Region Oberpfalz passiert? Dann melde dich gleich an!

* Erforderliche Daten

Deine E-Mail Adresse und ggf. dein Name werden vom O/HUB ausschließlich und zum Zwecke der Kontaktaufnahme verwendet. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten findest du in unserer Datenschutzerklärung.