Lesezeit: ca. 2 Minuten

Die BioPark Regensburg GmbH und die Patentanwaltskanzlei Dehmel & Bettenhausen vergeben jährlich zwei mit 1.500,- € dotierte Preise für die zwei innovativsten Arbeiten mit hohem Anwendungspotential aus den Bereichen Life Sciences und Healthcare.

Bewerben können sich alle Absolvent:innen und aktiven Mitarbeiter:innen der Regensburger Hochschulen. Die einzureichende Publikation, Bachelor-, Master-, Promotions- oder Habilitationsarbeit muss auf dem Gebiet der „Life Sciences“, Medizininformatik, Medizintechnik oder der „Gesundheitswissenschaften“ liegen und einen hohen anwendungsbezogenen Aspekt bzw. Nutzen aufweisen.

Der Preisträger erhalten zudem einen kostenlosen Beratungsgutschein für eine Patentanmeldung (Kanzlei Dehmel & Bettenhausen) und Gründerberatung (BioPark).

Bewerbungen bitte an die Geschäftsstelle der BioPark Regensburg GmbH
elektronisch unter biotechpreis@biopark-regensburg.de im PDF-Format (< 10 MB) senden.

Bewerbungsunterlagen müssen enthalten:

  • Name, Anschrift, E-Mail Adresse
  • Lebenslauf (max. 1 DIN A4-Seite, Passbild)
  • Kurzfassung der Arbeit (max. 1 DIN A4-Seite), darin auch kurze Stellungnahme zur unmittelbarendwirtschaftlichen Umsetzbarkeit der Innovation
  • Bachelor-, Magister-, Promotions-, Habilitationsarbeitdoder Publikation
  • Vermerk, wenn eine Erstberatung zur Ausgründungdoder Patentanmeldung gewünscht ist (kostenlos)

Informationen und Anmeldung